Projektleiter Kältetechnik mit der Aufstiegsmöglichkeit zum Bereichsleiter (m/w/d)

Unternehmen:

Wir sind ein deutsches, mittelständisches, in der zweiten Generation geführtes Familienunternehmen. Technologisch einer der Marktführer in der Planung und Installation von Raum- und Prozesslufttechnik, Kältetechnik, Inbetriebnahme und Service im nordbayerischen Raum. Unsere Kunden sind weithin bekannte Global-Player und hoch anspruchsvolle Produktionsunternehmen, die Wert auf Qualität und Service legen.

Position:

In Ihrer Funktion als Projektleiter erfüllen Sie folgende Aufgaben:

  • Projektierung und Auftragsabwicklung von Kälteprojekten
  • Steuerung der Projekte im Hinblick auf Qualität, Termine und Kosten
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den technischen Sachbearbeitern, Monteuren, IBN-Technikern und Projektkaufleuten
  • Findung technologisch und kundenindividuell idealer Lösungen
  • Bindung der Kunden an Sie und Ihre fachliche Kompetenz

Ihre Qualifikationen:

  • Sie sind Dipl.-Ingenieur, Meister oder Techniker mit Schwerpunkt Kältetechnik
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung und haben idealerweise neben der technischen Ausbildung auch kaufmännische Kenntnisse

Ihre persönlichen Fähigkeiten:

Sie haben sich in Ihrer aktuellen Position fachlich ausgezeichnet und

  • Verfügen über eine hohe Sozialkompetenz
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Sie sind bereit und in der Lage Verantwortung zu übernehmen
  • Verfügen über den Willen sich intensiv in das Unternehmen einzuarbeiten
  • Treffen Ihre Entscheidungen aufgrund analytischer Vorbereitung
  • Überzeugen durch fachliche Autorität und persönliche Ausstrahlung

Besonders wichtig ist für uns eine Person die Freude daran hat Herausforderungen anzunehmen und bei der Projektsteuerung Kosten und Termine im Blick zu behalten. Gesucht wird kein „Manager“, sondern eine Person, die „auch mal die Ärmel hochkrempelt und selbst anpacken kann“.

Unser Angebot:

Es erwartet Sie die Übernahme einer großen Verantwortung in einem wachsenden, regional verwurzelten und inhabergeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien und vielen Benefits wie beispielsweise betriebliche Altersvorsorge, Weiterbildungsmöglichkeiten, firmeninternes Fitnessstudio etc. (siehe Home-Page). Wir arbeiten Sie gründlich in Ihrer Funktion ein und begleiten Ihr persönliches Wachstum auf Augenhöhe mit Ihnen. Ihre Entwicklung im Unternehmen haben Sie selbst in der Hand und sind bereit sich dafür „ins Zeug“ zu legen und auch die Nachfolge vom Leiter der Kälteabteilung zu übernehmen. Wir schaffen beste Rahmenbedingungen für unsere gemeinsame Aufgabe, Sie begeistern unsere Kunden und binden diese langfristig an unser Unternehmen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben zum gewünschten Jahreseinkommen und zur Kündigungsfrist an:
Frau Brigitte Bürk, Email-Adresse: b.buerk@doersch-leibl.de.

Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anlagen ausschließlich im PDF-Format zu versenden.

Jetzt bewerben











    Ihre persönlichen Daten werden zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage gemäß unserer Datenschutzerklärung von uns verarbeitet.